SUPER UNCREATIVE KORE Tonstudio Einführung II


Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Florida

Leider können wir derzeit keine neuen Teilnehmer aufnehmen!!!

In die neuen Räumlichkeiten des Lothringer 13 Florida ist auch ein kleines Tonstudio eingezogen (Super UnCreative Kore), in dem Artists in Residency und andere Interessierte kleinere Produktionen, Sprachaufnahmen, Mischungen realisieren können. In Workshops vermittelt Colin Djukic [leidenschaftsloser Amateurmusiker und -produzent] Kenntnisse, die ein eigenständiges Arbeiten im Studio ermöglichen. Auf technischer Seite lassen sich im computerbasierten Studio acht Kanäle gleichzeitig aufnehmen, es gibt ein kleines Arsenal an Mikrofonen, Gitarren und Bässen und elektronischen Gerätschaften.

Ein erster Workshop, in dem Grundlagen der Audiotechnik im Allgemeinen und der Umgang mit dem Equipment vor Ort im Speziellen vermittelt wurden, ist gerade erfolgreich gelaufen. Die Absolventen haben am 21.12 die Möglichkeit, bei einem Aufbaukurs das Gelernte zu vertiefen. Langfristiges Ziel ist die Etablierung einer festen Gruppe von Nutzern („Audio Group“),die die Infrastruktur nützen können und dürfen. Denkbar und erwünscht ist eine Schnittstelle zum Florida-Magazin, in dem im Studio getätigte Produktionen vorgestellt werden könnten, eventuell auch online zum Nachhören.

Colin Djukic betrieb jahrelang mit geringem Erfolg ein Low Budget-Studio in München. Im dieses Jahr leider aufgelösten „Deserter Sound Studio“ in der ehemaligen McGraw-Kaserne in Giesing wurden immerhin Aufnahmen für einige Underground-Schallplatten getätigt (u.a. Beißpony, Antifun Arkestra, Sonytagartony, Majmoon). Er spielt in den Noise-/Impro-Formationen Antifun Arkestra und Sonytagartony und produziert Hörspiele (Gewinner Leipziger Hörspielsommer 2012). Zur Neueröffnung des Kunstraums Lothringer 13 Florida hat er sein gesamtes Equipment zur Errichtung eines neuen gemeinsam nutzbaren Studios zur Verfügung gestellt.

superuncreativekore