This Artist grübelt so much – Ein Singspiel von Camillo Grewe


Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Florida

This Artist grübelt so much
Ein Singspiel von Camillo Grewe
Donnerstag, 23.11.2017
19 Uhr, Performance 20 Uhr
Öffnungszeiten der Ausstellung
24.11.-26.11.2017, 16-20 Uhr
 in Anwesenheit des Künstlers

Die Einsamkeit ist mein Feind,
und irgendwie auch mein Freund,
genau wie die Polizei schon immer beides war.
Die Sterne stehen gut
und die Finger liegen ruhig
ich putze mich und frage mich, was du so macht.
Hast du Zeit?
Bist du bereit?
Kommst du mit
auf eine Residency der Liebe?

Text: Fragil, 2016

`This Artist grübelt so much` von Camillo Grewe ist die Abschlussausstellung des einmonatigen Florida-Aufenthalts des Künstlers. Grewe ist studierte freie Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf und an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Andreas Gursky und Heimo Zobernig. Er spielte von 2011-2015 in der Künstlerband Chiqueria mit Nora Hansen und ist seit 2011 Teil der Band Fragil. 2016-2017 komponierte er die Musik für die Oper `Cupid and the animals` von Agnes Scherer (aufgeführt in der Galerie tramps, London und im Museum Ludwig, Köln). Seine Arbeiten zeigte er u.a. bei Bruch & Dallas, Köln, Pina, Wien, Bundeskunsthalle Bonn, Tom, Dick or Harry, Düsseldorf.

Der Residency-Aufenthalt des bildenden und Objekt-, sowie Performancekünstlers und Musikers Camillo Grewe (Düsseldorf) verwandelt Lothringer13_Florida in das, was es ist und was es sein könnte: Das Singspiel This Artist grübelt so much denkt den Raum gleichzeitig als Ausstellungs- sowie performativen Raum, als Ateiler und Soundstudio, um möglicherweise zu einem humorvollen Nachdenken über Kunst und die Welt anzuregen – oder vielleicht auch nicht. Das installative Singspiel mischt dabei einen alten Bekannten ein, interesseloses Wohlgefallen wird gegen Missfallen abgewogen, und Geschmack, (nicht)Wert(igkeit) werden einer fast asketischen Dekadenz sowie post-Melancholie ausgesetzt. In der Residency-Rêverie entstanden Skulpturen, Maschen und Strickbilder, Kostüme, Songs, Libretto und Choreographie.

Danke Camillo Grewe für Dein Grübeln, Deine Lothringer13_Florida

Link zu einer musikalischen Kostprobe