Psychic Geographies – das Tape

Zum Release des Magazins Florida #01 wird auch das Ergebnis der akustischen Stadterkundungen publik gemacht.

Das Tape ist ein im Rahmen der Psychic Geographies-Reihe entstandenes Audio-Projekt. Die Teilnehmer haben aus selbst gemachten Field Recordings im Münchner Stadtteil Freimann, einem Mitschnitt eines Interviews mit FM Einheit und anderen Soundschnipseln eine musikalische Klangcollage entworfen, die sich einerseits Freimann akustisch erschließt und andererseits Themen aus dem Handbuch zum Film “Decoder” wie Muzak und sonische Kriegführung behandelt.

Hier kann man sich das Tape anhören.